Neue Wege

Canva Design

Durch eine Auftragsarbeit musste ich mich mit dem Thema Kurzgeschichten auseinandersetzen. Zu Beginn war ich mehr als überfordert. Wusste nicht, worauf ich den Fokus legen sollte. Wie intensiv widmet man sich dem Thema Beschreibungen bei vorgegebener Textlänge? Was ist mit Dialogen? Ideen hatte und habe ich viele. Aber daraus den roten Faden zu spinnen, ist schwer.

Auch wenn gerade November und nicht Mai ist, werde ich mit Kurzgeschichte neue Wege beschreiten. An neobooks vorbei werde ich mich mit KDP auseinandersetzen, ein neues Preissegment ausprobieren und mich dem Thema KDP Select annehmen. Allein dem Genre Erotik werde ich hierbei treu bleiben.

Die Reihe soll vorerst nur im digitalen Format erscheinen. Die Cover der Titel werde ich selbst gestalten. Das hat natürlich neben der Kostenersparnis auch den Vorteil, dass ich meiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen kann. Das Masterdesign steht bereits und wird entsprechend der Geschichten durch den Austausch einzelner Elemente angepasst.

Außerdem schreibe ich weiterhin an Liebesroman Nr. 2, der mit weniger und wenn nur mit verhalteneren Erotikszenen auskommen wird. Wie auch „Sommernächte“ ist die Story wieder im Norden Deutschland angesiedelt.